Oban

OBAN
A strong, heavy, fancy woollen dress fabric of winter weight. Made in the New England (U.S.A.) mills for the first time about 1870

Dictionary of the English textile terms. 2014.

Look at other dictionaries:

  • Oban — ist der Name: einer Münze des alten Japans, siehe Ōban einer Stadt in Schottland, siehe Oban (Schottland) eines Ortes auf der Stewart Insel, Neuseeland, siehe Oban (Neuseeland) einer Whiskybrennerei, siehe Oban (Whiskybrennerei) einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Oban — Oban. Oban (en gaélico escocés, An t Òban que significa La pequeña bahía ) es una localidad del Consejo unitario de Argyll and Bute, Escocia, Reino Unido, con una población de 8.120 habitantes[1] según el ce …   Wikipedia Español

  • Oban — Oban,   größte japanische Goldmünze, eingeführt 1588 mit einem Gewicht von 165 g. Die Oban waren von charakteristischer Form (länglich oval) und Oberfläche. Angaben über die Ausgabeepoche und die Gütegarantie wurden eingepunzt. Vor der Ausgabe… …   Universal-Lexikon

  • Oban —    OBAN, a burgh of barony, a sea port town, and lately a quoad sacra parish, in the parish of Kilmore and Kilbride, district of Lorn, county of Argyll, 32 miles (W. N. W.) from Inverary, and 136 (W. by N.) from Edinburgh; containing 1554… …   A Topographical dictionary of Scotland

  • Oban [1] — Oban, Dorf in der schottischen Grafschaft Argyle, an der Meerenge von Kerrera; Hafen u. Handelsstation; 1200 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Oban [2] — Oban (Obang, d.i. große Münze), die größte Goldmünze in Japan, ist nicht im Umlauf, sondern dient nur zu Ehrengeschenken; sie hält gewöhnlich 3 Kopang = 24–25 Thaler preuß. Court …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Oban [1] — Oban (Obang, Ohoban, »große Münze«), in Japan als Ehrengeschenke ausgegebene Münzen von Gold mit Silber: Kioho O., Schin O. zu 10 Rio und Tempogori O. von 165,16, bez. 112,28 und 33,90 g Gewicht bei 329,88, bez. 122,45 und 80,60 Mk. Wert …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Oban [2] — Oban (spr. ōben), Stadt in der schott. Grafschaft Argyll, an einer Bai des Loch Linnhe, ist Sitz des katholischen Bischofs von Argyll und Hauptquartier der Touristen im westlichen Schottland, hat einigen Handel und (1901) 5374 Einw. Dabei die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Oban — Oban, Obany, japan. Goldmünze = 24 Thlr. = 36 fl. C. M …   Herders Conversations-Lexikon

  • oban — ou obang (o ban) s. m. Lingot d or d un poids déterminé, servant de monnaie au Japon …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.